Vita

Ausbildung

1992-1996: Schauspiel-Studium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin

Nach meiner Ausbildung folgten verschiedene Theater-Engagements u.a. in Berlin, Krefeld, Frankfurt, Lichtenstein, Wien, Baden-Baden, Heidelberg.

TV / Film

Jahr: Rolle: Titel, Sender & Regie:
2014 Franziskus "Franziskus - Papst der Armen",ARD
Regie: Wolfgang Rommel
2014 Konrad Oberhuber "Terra X:Meisterwerke-Fälschung"
Regie: Nina Koshofer
2013 Verbrecher "Tatort: Totensonntag", SWR
Regie: Elmar Fischer
2013 Arzt AT: "Komasaufen", ARD
Regie: Bodo Fürneisen
2013 Stephan 
Brüggenthies
"Tatort: Spiel auf Zeit", SWR
Regie: Roland Suso Richter
2012 Kommissar 
Tiedemann
"Unter Uns", RTL
Regie: Katrin Schmidt, FlorianMangelsdorf u.a.
2012 Nazi "Les Malgré-elles", France 3
Regie: Denis Malleval
2011 Harold "Die Fallers - Ein Strauß...", SWR
Regie: Jochen Nitsch
2009 Samiel "Der Freischütz", ARTE
Regie: Robert Wilson
2006 Charly Weber "Ein Fall für B.A.R.Z.", ARD
Regie: Jochen Nitsch
2006 Polizist "Tatort", SWR
Regie: Thomas Jahn
2005 Fluglehrer "Die Fallers", SWR
Regie: Dieter Schlotterbeck
2004 Zivilfahnder "Ein Fall für Zwei: Romanze in Schwarz", ZDF 
Regie: Marc Hertel
2001 Computerspezialist "Tatort: Tausend Tode", SWR 
Regie: Jobst Oetzmann
2000 Udo von Barn "Marienhof" , ARD
Regie: Peter Zimmermann
2000 Assistent "Tatort", SWR
Regie: Miguel Alexandre
1999 Grabis "Streit um Drei", ZDF
1998 Rick "Alarm für Cobra 11", RTL
1997 Robert "Baby an Bord", ARD
Regie: M. Tiefenbacher
1994 Fabian "Winterliebe", DFFB-Produktion 
Regie: Ernst Feiler
1990 Tony "Class Action", 20thCentury Fox

Theater (Auswahl)

Jahr: Rolle: Stück: Ort & Regie:
2009 Samiel Weber "Der Freischütz"

Festspielhaus Baden-Baden
Regie: Robert Wilson

2008 Franziskus "Franz von Assisi" Sommertheater Ötigheim
Felix Mitterer
2005 Lundin Mankell  „Antilopenr“ Zimmertheater Heidelberg 
Regie: Harald Heinz
2001 Hamlet Shakespeare „Hamlet“

Theater Baden-Baden
Regie: Kai Festersen

Haimon Sophokles „Antigone“ Regie, Donald Berkenhoff
2000 Alfred Horvath „Geschichten aus 
dem Wienerwald“
Regie: Kai Festersen